Midnight Flash

Midnight Flash aus Elvershausen

Die Band „Midnight Flash“ gründete sich 1974 in der Grundschule Elvershausen (bei Northeim/Kaltenburg) sie ist schon damals „The Best Newcomer-Band“ aus der Region. Band- und Gründungsmitglieder waren Jürgen „Jojo“ Schulze (Gitarre) und Stefan „Engel“ Engelmann (Schlagzeug) und Christian „Christel“ Schütte (Bass). Ihren ersten Gigs hatten sie auch im damaligen, ersten niedersächsischen, selbstverwalteten „legendären“ Jugendzentrum, In der Fluth / Brauereistraße 1 – und wurden sozusagen „über Nacht“ in Northeim die LOCAL HEROS.

Die Karriere ging steil bergauf, so spielten sie von 1985 bis 1990 – auf großen Festivals (Open-Air´s & u.a. Outpost / Freilichtbühne Northeim ect.) als Vor-Band von nationalen und internationale Größen, wie Canned Heat, Wishborn Ash, Golden Earing, Chappo, Ten Years After, Blues-Brother Band und v.a.m  auch im Vorprogramm von Dr. Feelgood.

Juergen_Yoyo_Schulze  christian_schuette

stefan_engelmann

PS: Es sind auch noch ca. 20 Vinyl LPs von 1990 von damals zu erhalten (1000er Auflage). Album: „Through the Darkness“ Anfragen/Bestellungen hier direkt bei Stefan Engelmann oder Jojo (später zusammen auch bei der „Bluesfreunde-Band„) : stefangel@web.de

 

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.